SPD setzt sich für Kreisverkehr in Inningen ein

12. Juni 2015

Die Verkehrssituation an der Kreuzung Heumahdstraße/ Hohenstaufenstraße/Wolfleitenweg stellt seit Jahren eine große Gefährdung dar, da der Verkehr an dieser Stelle deutlich zugenommen hat. Bereits im Jahr 2014 haben die Bewohner der Siedlung am Wolfleitenweg in Inningen durch eine Unterschriftenaktion Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit gefordert.

SPD-Stadtrat Willi Leichtle hat daraufhin veranlasst, dass mit den Bewohnern, Vertretern des städtischen Tiefbauamtes und der Polizei ein Ortstermin durchgeführt wurde. Alle Beteiligten kamen zu dem Ergebnis, dass hier dringend etwas geschehen muss und die Errichtung eines Kreisverkehrs die sinnvollste Lösung darstellt. Die SPD-Stadtratsfraktion hat aus diesem Grund nun einen Antrag zur Errichtung eines Kreisverkehrs gestellt.

  • 27.08.2016, 12:30 – 14:00 Uhr
    Festumzug zum Plärrer mit Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion | mehr…
  • 27.08.2016, 15:30 Uhr
    FCA gegen VfL Wolfsburg | mehr…
  • 11.09.2016, 11:00 Uhr
    Tag des offenen Denkmals: bundesweite Eröffnung in Augsburg | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto